Presseinformation: Hochkarätige Neuzugänge bei der TTG Netphen

0

Mit Kevin Eggers und Hendrik Oderbein hat die TTG Netphen einen zukunftsweisenden Schritt gemacht.

Beide haben schon einmal gemeinsam in Netphen am Tisch gestanden und wurden jetzt vom TTC Schwalbe Bergneustadt wieder ins Siegerland geholt.

Die beiden Freunde bringen die dringend notwendige Verjüngung der Mannschaft, die seit mehr als zwei Jahrzehnten das Aushängeschild im Siegerländer Tischtennis ist.

Sie konnte sich in der vergangenen, jetzt abgebrochenen, Saison aufgrund der zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle der langjährigen Leistungsträger allerdings nur mit Mühe den Klassenerhalt sichern.

Der kommenden Spielzeit in der NRW-Liga sieht man in Netphen mit diesen Neuzugängen zuversichtlich entgegen, traut sich sogar zu, ganz vorne mitzuspielen.


Schauen Sie sich die weiteren Artikel an