Herren 2 gewinnen in Sundern mit 9:3 – Klassenerhalt rückt immer näher

0
Karl Hermann Weiß am 15.02.2020 in Sundern
Tiefenentspannt mitten im Abstiegskampf – Erfahrung und Gelassenheit

Ein Auswärtssieg mit 9:3 und 32:13 in den Sätzen gelang der 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga in Sundern. Bereits nach den Doppeln lag unser Team mit 2:1 in Führung. Volker Bechtel mit Iceman und Peter Lattek mit Karl Hermann Weiß hatten gewonnen. Iceman, Karl Hermann Weiß und Peter Lattek erhöhten dann mit je einem Einzelsieg auf 5:2. Im hinteren Paarkreuz erhöhte Stefan Hinkel sogar auf 6:2. Damit war schon mehr als eine kleine Vorentscheidung gefallen.

Armin Schipplock verlor dann knapp im fünften Satz, aber das obere Paarkreuz mit Volker Bechtel und Iceman, sowie ein sehr starker Peter Lattek machten dann mit teilweise glatten 3:0 Spielen den Sieg perfekt.

Insgesamt ein auch in der Höhe absolut verdienter Erfolg, wenn man bedenkt, dass die beiden einzigen ganz knappen Fünfsatzspiele noch an Sundern gingen.

Damit gelang der 2. Mannschaft ein ganz wichtiger Schritt zum erstrebten Klassenerhalt.


Schauen Sie sich die weiteren Artikel an