5. Herrenmannschaft unterliegt zu Hause gegen DJK Siegen 4

0

Am Ende hieß es 9:3 für die 4. Herrenmannschaft von DJK Siegen, die ausnahmslos mit jungen Spielern angetreten ist und den auch in dieser Höhe verdienten Sieg klar machen konnte.

Unsere 5. Herrenmannschaft musste auf Karl-Heinz Schäfer und Klaus Lowski verzichten, die beide in der 4. Mannschaft spielten und dort Siege einfahren konnten.

Neben Stammspieler Paul Georg Philipp spielten noch aus der letzten Welle Klaus-Peter Göbel, Wolf-Uwe Gerbershagen und Jugendspieler Samuel Duchan mit.

Siegens stärkster Spieler Paul Wunderlich feierte sein Comeback nach längerer Spielpause und war der beste Spieler des Abends.

Klaus-Peter Göbel am 02.10.2020

Jeweils einen Sieg seitens der TTG gab es für Paul Georg Philipp, Wolf-Uwe Gerbershagen und Samuel Duchan.

Paul Georg Philipp am 02.10.2020

Schauen Sie sich die weiteren Artikel an