Erster Sieg für die zweite Jugend-18-Mannschaft

0

Im dritten Meisterschaftsspiel der noch jungen Saison gelang unserer zweiten Jugend-18-Mannschaft der erhoffte erste Sieg. Nach zwei deutlichen Niederlagen gegen DJK Siegen und dem VFB Wilden stand gestern das Auswärtsspiel beim TSV Weißtal an.

Dort konnte die Mannschaft um Kapitän Hannu unter der Betreuung von Bernhard Klein einen deutlichen 8:1 Auswärtssieg einfahren. Alle vier eingesetzten Jugendlichen konnten hierbei punkten. Mara gewann drei Einzel. Luis und Nico waren zweimal erfolgreich. Hannu sorgte mit seinem Sieg für den achten Punkt.

 Mara gewann alle drei Einzel.
Mara gewann ihre 3 Einzel.

Schauen Sie sich die weiteren Artikel an