TTG Damen verlieren gegen Tabellenführer Annen

0

Unter kalten Bedingungen leider eine Niederlage mit 4:8

Nach über drei Stunden Spielzeit zeigten wir zwar eine gute Teamleistung, jedoch ging der Sieg verdient an die DJK BW Annen Spielerinnen aus dem Ennepetal. Wir hatten leider, wie auch in dem Spiel der Woche zuvor, etwas Pech. Die DJK trat mit ihrer russischen Spitzenspielerin Natalia Zherebina an, die für vier Punkte sorgte. Wir spielten:

Martina / Leo 0:1
Sarah / Selina 1:0
Martina 1:2
Sarah 0:2
Leo 1:2
Selina 1:1

Am Ende gab es trotz Enttäuschung ein positives Ende. Unser Oldie-Fan Helmut hat uns eine leckere Torte zum NRW-Liga Aufstieg geschenkt. Somit konnten wir den Nachmittag noch gut ausklingen lassen. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön 🙂

Schauen Sie sich die weiteren Artikel an