Peter Lattek, Frank Buschhaus, Ersatzspieler Volker Bechtel, Ferenc Feyer Konnerth (von lins nach rechts)

Am Dienstagabend vollzog das Senioren Ü 50 - Team der TTG Netphen mit einem klaren 4:1 Sieg gegen die Mannschaft
von BW Annen einen weiteren wichtigen Schritt für die Qualifikation zur Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaft.

Hierbei ließen am gestrigen Tage die Spieler Ferenc Feyer-Konnerth , Frank Buschhaus und Peter Lattek dem Gegner keine Chance.
Es punktete Feyer-Konnerth(2), Frank Buschhaus(1) und das Doppel Konnerth/Buschhaus souverän.
Lediglich Peter Lattek musste sich in einem sehr gutem und engen Match seinem Kontrahenten Paolo Rabaca in 1:3 - Sätzen geschlagen geben.

Mit nun 12:0 - Punkten führen die 50er Senioren die Tabelle nun souverän an.

Hier geht es zum Spielbericht in click-tt

und zu ein paar weiteren Bildimpressionen...

Die erste Welle der TTG verliert nach hartem Kampf 6:9 gegen den TV Dellbrück

Her geht es zum Spielbericht :
https://wttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=9921870&championship=WTTV+17%2F18&group=305905

Nachfolgend auch noch ein paar Bilder :

Startdoppel Biolek/Buschhaus (hinten links) und Feyer-Konnerth/Prinz (vorne rechts )

 Doppel 1 , Biolek / Buschhaus in Aktion

 

Die Brüder Markus und Christian Schipplock  (hier nimmt Markus gerade Maß zum Vorhand-Topspin )

 Netphens Brett 3, Ferenc Feyer-Konnerth in Erwartung des gegnerischen Aufschlages

Markus Schipplock

Markus Prinz

Nephens Nummer 1 , Martin Biolek wieder mit 2 Punkten stark an der Platte

 

 

 

 

Bilder der TTG Netphen

Die 1. Herrenmannschaft der TTG Netphen gewinnt gegen den Mitfavoriten TTC Lantenbach in einem hochklassigem Match 9:5

 

TTG Netphen im Ergebnisdienst click tt

Martin Biolek