Im ersten Heimspiel der NRW- Liga Saison konnte die 1. Mannschaft in einer spannenden und teils hochklassigen Begegnung die nächsten wichtigen Punkte im Hinblick auf den angestrebten Klassenerhalt einfahren.

Die Weichen für den Heimsieg wurden direkt bei den ersten beiden Doppeln gestellt, welche im fünften Satz zugunsten der Netpher entschieden wurden. Während Frank und Martin fast schon erwartungsgemäß ihr sechzehntes Spiel in Folge gewannen (!), sorgten die Schipplock-Brüder für eine Überraschung, indem sie das gegnerische Spitzendoppel mit den beiden Topspielern von Niederkassel mit 24:22 und der Abwehr mehrerer Matchbälle im Entscheidungssatz bezwangen. Nachdem Doppel drei verloren ging, baute das vordere Paarkreuz, durch einen klaren Sieg von Martin und dem ersten Sieg von Markus in seiner Karriere gegen den gegnerischen Spitzenspieler Uwe Peters, die Führung auf ein komfortables 4:1 aus. In der Mitte gingen die Begegnungen von Frank und Ferenc jedoch etwas überraschend ohne Satzgewinn an die Gäste aus Niederkassel. Matze gewann anschließend sehr deutlich gegen den gegnerischen Abwehrspieler Oswald und nachdem Christian und Martin ihre Spiele jeweils mit 3:1 nach Hause brachten, waren die Voraussetzungen für einen weiteren Sieg der Netpher, beim Zwischenstand von 7:3, sehr gut. In den nächsten vier Begegnungen konnten wir allerdings nur durch Ferenc punkten und beim Stand von 8:6 drohte das Spiel den Netphern nun doch zu entgleiten. Durch einen 3:1 Sieg von Christian im letzten Einzel konnte die 1. Welle aber dann, nach vier Stunden Spielzeit, den Sack zum schlussendlichen 9:6 zumachen und führt nun mit 6:0 Punkten vorübergehend die Tabelle der NRW- Liga Gruppe 3 an. 

Der 9:6 Sieg im Lokalduell gegen den VTV Freier Grund beschert der 1. Mannschaft einen nahezu perfekten Start in die diesjährige NRW Liga Saison. 

Zeitweise sah es in Neunkirchen aus Sicht der Truppe um den kürzlich Großvater gewordenen Spitzenspieler Martin Biolek allerdings nicht allzu gut aus. Nachdem die ersten beiden Doppel erwartungsgemäß an die Spitzenpaarungen der jeweiligen Mannschaften gingen, verloren die Netpher trotz guter Chancen das durchaus wichtige Doppel 3. Durch zwei knappe Fünfsatzsiege im vorderen Paarkreuz konnten Martin und Markus vor fast 60 Zuschauern zum zwischenzeitlichen 3:2 für die Gäste punkten. Die nächsten drei Begegnungen entschied Freier Grund nun aber teils überraschend deutlich für sich und beim Stand von 3:5 aus Sicht der TTG, lag Matze in seinem ersten Einzel schon mit 0:2 Sätzen zurück und es deutete sich eine Vorentscheidung zugunsten der Gastgeber an. In einem nervenaufreibenden dritten Satz wehrte Matze mehrere Matchbälle ab und gewann schließlich mit 22:20 (!). Dies läutete eine Wende in der Einzelbegegnung (3:2 für Matze) und schlussendlich auch im gesamten Spielverlauf ein. Lediglich das Spiel von Frank ging in fünf Sätzen weg und nach fast viereinhalb Stunden und sieben Partien über fünf Sätze, entschieden die "Oldies" aus Netphen auch dieses Duell der beiden höchstklassig spielenden Siegerländer Tischtennisvereine gegen die "jungen Wilden" aus Neunkirchen letztendlich für sich. 

Zum 9:6 Sieg der Netpher in einer wie immer gespannten und lautstarken Derbyatmosphäre steuerten Martin (2), Markus (2), Ferenc (1), Matze (2), Christian (1) und das Doppel Martin/Frank (1) die notwendigen 9 Punkte bei.

Aufgrund des 9:4 Sieges bei TuRa Oberdrees am ersten Spieltag, hat die 1.Welle jetzt vier wichtige Punkte im Hinblick auf den angestrebten Klassenerhalt gesammelt und freut sich darauf, am 21.09. gegen die TTG Niederkassel endlich in der heimischen Halle auflaufen zu können.

Ein herzlicher Dank der ersten Mannschaft geht an die etlichen mitgereisten Unterstützer zu dem Auswärtsspiel nach Neunkirchen!

Hallo liebe TT Freunde,

die diesjährigen Vereinsmeisterschaften finden am Samstag, 24. August 2019 statt (also wie immer 1 Woche vor Saisonstart und der ist leider schon am 31. August).

Gespielt wird im gewohnten System (im Einzel Vorgabe und Doppel wird gelost)

Treffpunkt zum Aufbau ist um 9.30 Uhr, Beginn der Spiele um 10.30 Uhr,

Wie immer ist der Kühlschrank gut gefüllt und der Grill wird auch angeschmissen!

anbei ein Bild der Teilnehmer der absolut gelungenen Veranstaltung 2018 . Auf ein Neues !
_________________________________________________________


TTG 1957 Netphen e.V.

Einladung zur  Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 18.07.2019

Ort: TTG-Raum in der Sporthalle Obernetphen
Zeit: Beginn 19.00 Uhr                                        

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Wahl des Protokollführers, Feststellung der Stimmberechtigung
  3. Ehrungen
  4. Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
  5. Berichte des Vorstandes
  6. Kassenbericht, Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Kassenwartes
  7. Wahl eines Versammlungsleiters
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahlen
    a) Vorsitzender
  10. Stellvertretender Vorsitzender
  11. Kassenwart
  12. Stellvertretender Kassenwart
  13. Sportwart
  14. Jugend/ Schülerwart
  15. Hallenwart
  16. Pressewart
  17. Kassenprüfer
    (evtl. weitere Wahlen bzw. kommissarische Besetzungen von Vorstandspositionen erfolgen gemäß Satzung)

10.Festsetzung der Mitgliedsbeiträge und der außerordentlichen Beiträge

11.Genehmigung des Haushaltsplanes für das nächste Geschäftsjahr

12.Beschlussfassung über vorliegende Anträge

(Schriftliche Anträge müssen bis zum 14.07.2019beim Vorsitzenden Armin Schipplock eingereicht werden.)

13.Verschiedenes

27.06.2019

 

gez.                                                                            gez.

Armin Schipplock                                                     Peter Mihatsch

(Vorsitzender)                                                           (Stv. Vorsitzender)

Saisonvorbereitung !?! : Turniere mit viel Spielpraxis

Bildergebnis für andro tt cupin Netphen

An alle Freunde des Tischtennisballs:

wie der eine oder andere ja vielleicht schon gehört/gelesen hat, richtet unser Verein auch in den Sommerferien(NRW) 2019 wieder ein paar Turniere im Rahmen des andro-WTTV-Cup mit maximal 14 Teilnehmern aus.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Freitag, 26.7.2019 20:00 Uhr

Donnerstag, 1.8.2019 20:00 Uhr

Desweiteren sind noch folgende Termine geplant
(stehen aber nur zu 99% fest, daher noch nicht in click-tt):


Freitag, 9.8.2019 20:00 Uhr

Dienstag, 13.8.2019 19.00 Uhr

Mittwoch, 21.8.2019 19.00 Uhr

Freitag, 23.8.2019 20:00 Uhr

Dienstag, 27.8.2019 19.30 Uhr


Wenn die Turniere stattfinden ( u.a. erforderliche Teilnehmeranzahl von 9 erreicht) macht man als Teilnehmer 5-6 Einzel pro Turnier.
Die Turnierdauer ist mit ungefähr   3 bis 3,5 Stunden auch gut überschaubar.
Also kann man an einem Abend somit ein richtig intensives Wettkampftraining gegen Gegner mit unterschiedlicher Spielstärke haben.

Anmeldung und Teilnahme:

Als Teilnahmevoraussetzungen gelten eine gültige Spielberechtigung und das Mindestalter von 14 Jahren unabhängig von Geschlecht und Spielstärke.
Bei jedem Turnier der Serie ist die Teilnehmerzahl pro Verein auf weniger als 50 % der Gesamtteilnehmerzahl (also maximal 4-6 pro Verein bei 9-14 TN) beschränkt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über myTischtennis.

Die Registrierung der hierfür erforderlichen Basismitgliedschaft([http://www.mytischtennis.de) ist kostenlos.

Oder ihr meldet euch verbindlich bei Armin oder Thomas an.

Nach dem Online-Meldeschluss kann der durchführende Verein die Teilnehmerliste in click-TT noch entsprechend der Ausschreibung und den Meldungen verändern/ergänzen
(Für ganz Kurzentschlossene solange noch Plätze frei sind).
Die Teilnahme erfolgt gemäß der Reihenfolge des Meldungseinganges bei myTischtennis.
Die Startgebühr beträgt pro Turnier 7,00 Euro, die in bar vor Turnierbeginn beim durchführenden Verein zu entrichten ist.
Jedes Turnier der Serie ist TTR-relevant.

Viele Grüße und vielleicht sehen wir uns ja im Sommer bei uns in der Halle!

TTG Netphen
_____________________________________

An alle TTG-ler,

Wichtige Termine im Mai:

Am Montag, dem 27.05.2019 um 19:00 h findet unsere Spielersitzung statt.
Die Anzahl der Mannschaften und deren Aufstellung sollte dann festgelegt werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Zudem finden im Mai noch einige Trainingsabende im Rahmen des Andro-Cup statt.
Diese sind am :

Dienstag, 14.5.2019 19.00 Uhr

Freitag, 24.5.2019 20:00 Uhr

Mittwoch, 29.5.2019 19.00 Uhr

Freitag, 31.5.2019 20:00 Uhr