4. Mannschaft stürzt den Tabellenführer. Nur die beiden FC-Fans verlieren in Aue-Wingeshausen

0

Ein etwas überraschendes Ergebnis gelang der 4. Mannschaft. Mit 9:2 gewannen die Spieler um Kapitän Elmar Stöcker beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer TSV Aue-Wingeshausen. Ein auch in dieser Höhe absolut verdienter Sieg. Bereits nach den Doppel führten die Netpher mit 3:0.Stefan mit Torsten und Armin mit Jörg gewannen jeweils im entscheidenden fünften Satz. Das Doppel Elmar und Paul-Georg setzte sich klar in drei Sätzen durch.In den folgenden Einzeln punkteten dann Stefan und Armin je zweimal sowie Jörg und Kapitän Elmar einmal.Je eine Niederlage im Einzel mussten die beiden „FC-Fans“ Torsten und Paul-Georg einstecken. Für ihren Fußballverein 1. FC Köln könnte es ja zur Zeit auch etwas besser laufen.

Mit nunmehr 7:3 Punkten und dem 4. Tabellenplatz kann man durchaus von einem gelungenen Saisonstart der 4. Mannschaft sprechen.


Schauen Sie sich die weiteren Artikel an